Benutzerspezifische Werkzeuge
Navigation
 

Links

 

„Vor den Präsidentschaftswahlen: Wohin steuern die amerikanisch-europäischen Beziehungen?“

Podiumsdiskussion im Europäischen Informationszentrum

Die Hauptstadtgruppe von Europa-Professionell der überparteilichen Europa-Union Deutschland (EUD) und die Deutsche Gesellschaft e.V. laden Sie im Vorfeld der US-Präsidentschaftswahlen herzlich ein zur Diskussionsrunde am

 Donnerstag, 27. Oktober 2016, 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr

bei der Deutschen Gesellschaft e.V., Voßstraße 22, 10117 Berlin 

„Vor den Präsidentschaftswahlen:
Wohin steuern die amerikanisch-europäischen Beziehungen?“

mit

  • Richard Kühnel, Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland
  • Omid Nouripour MdB, stellvertretender Vorsitzender der deutsch-amerikanischen Parlamentariergruppe
  • Jan Techau, Director des Richard C. Holbrooke Forums
  • Sudha David-Wilp (angefragt), stellv. Direktorin Berliner Büro des German Marshall Fund of the United States, Senior Transatlantic Fellow Berlin

Moderation: Martin Klingst (DIE ZEIT)

Ihre Anmeldung erbitten wir unter diesem Link oder per Mail an info@europa-union.de.