Benutzerspezifische Werkzeuge
Navigation
 

Links

 

Zukunftsdialog

Die Deutsche Gesellschaft e. V. veranstaltet im Jahr 2016 Talkrunden zu aktuellen gesellschaftspolitischen Themen.

Die Deutsche Gesellschaft e. V. veranstaltet im Jahr 2016 Talkrunden zu aktuellen gesellschaftspolitischen Themen.

Den Fragen junger Menschen stellen sich Prominente aus Politik, Kultur und Zivilgesellschaft in einer vierteiligen Diskussionsreihe.

Kooperationspartner des Projektvorhabens ist Mercedes-Benz Berlin.

Das Projekt richtete sich vor allem an junge Erwachsene, die einerseits für die Auseinandersetzung mit der deutschen Erinnerungskultur und andererseits für die Beteiligung zur Formulierung von Antworten bzw. Lösungsansätzen zentraler Zukunftsfragen sensibilisiert wurden.

1. Diskussionsrunde am 1. Juni 2016 um 15.00 Uhr:

Dr. h. c. Otto Schily und John C. Kornblum diskutieren zum Thema
"Neuausrichtung der Weltpolitik – Der 11. September 2001 und seine Folgen“

Moderation:Milka Loff Fernandes

Veranstaltungsort:
Mercedes-Welt Berlin am Salzufer

weitere Informationen werden rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Eindruck der Diskussionsrunden 2015:

 v.li.n.re.: Tim Niedernolte, Rainer Eppelmann, Lothar de Maizière  Der Moderator Tim Niedernolte begrüßt die Gäste

Talk am Salzufer - mit Markus Beckedahl und Milka Loff Fernandes  Talk am Salzufer - mit Markus Beckedahl und Milka Loff Fernandes

 

2. Diskussionsrunde am 27. September 2016 um 18.30 Uhr:

Aydan Özoguz und Feridun Zaimoglu diskutieren über das Thema "Deutschland ist bunt - Integration als Auftrag"

Veranstaltungsort:
Europäisches Informationszentrum
Vossstr. 22
10117 Berlin


3. Diskussionsrunde am 13. Oktober 2016 um 14 Uhr:

Özcan Mutlu und Christopher Ruf erläutern das Thema
"Gemeinsam stark! - Sport gegen Rassismus und Menschenfeindlichkeit"

Veranstaltungsort:
Europäisches Informationszentrum
Vossstr. 22
10117 Berlin


Ansprechpartner:
Sebastian Rösner
Tel.: 030-88412-202
E-Mail: sebastian.roesner(at)deutsche-gesellschaft-ev.de

Förderer & Partner:
Bundesministerium des Innern 
Mercedes-Benz am Salzufer