Benutzerspezifische Werkzeuge

Links

 

Zukunftsdialog 2017

Die Deutsche Gesellschaft e. V. veranstaltet im Jahr 2017 Talkrunden zu aktuellen gesellschaftspolitischen Themen.

Den Fragen junger Menschen stellen sich Prominente aus Politik, Kultur und Zivilgesellschaft in einer vierteiligen Diskussionsreihe. Das Projekt richtet sich vor allem an junge Erwachsene, die einerseits für die Auseinandersetzung mit der deutschen Erinnerungskultur und andererseits für die Beteiligung zur Formulierung von Antworten bzw. Lösungsansätzen zentraler Zukunftsfragen sensibilisiert wurden.

 

Termine und Themen:

22. Mai 2017, 11:00 Uhr — „Nach den Präsidentschaftswahlen - Amerikas und Deutschlands Rolle in der gegenwärtigen und zukünftigen Sicherheitspolitik“

Ort: Melanchthon-Gymnasium Berlin-Hellersdorf
Gäste: John C. Kornblum und Jacob Schrot
Moderation: Benjamin Stöwe

John C. Kornblum   Jacob Schrot


31. Mai 2017, 13:00 Uhr — „Kommunikation 4.0 - wie sieht unsere Kommunikation von Morgen aus?“

Ort: Mercedes-Welt am Salzufer, Berlin
Gäste: Johannes Klingebiel und Markus Beckedahl
Moderation: Benjamin Stöwe

Klingebiel2   Beckedahl

      

17. Oktober 2017 11.00 Uhr Islamismus und Salafismus - Wege der Radikalisierung und De-Radikalisierung von Jugendlichen"
Ort: Berliner Schule (der genaue Ort wird noch bekannt gegeben)
Gäste: Bernd Palenda und Claudia Dantschke
Moderation: Ebru Taşdemir

Palenda   Dantschke

 

 

Ansprechpartner:
Sebastian Rösner
Leiter der Abteilung EU & Europa
Tel.: 030 88412 202
E-Mail: sebastian.roesner@deutsche-gesellschaft-ev.de

 

Förderer & Partner:

 

Bundesministerium des Innern

 

Mercedes-Benz am Salzufer